• KULTUR 
    SPEEDDATING

    25. April 2016 / 19 Uhr / KuBa - Kulturzentrum am EuroBahnhof

    Anmelden
Worum geht es

Kreativ trifft Wirtschaft!

Das Kultur Speeddating Saarland bietet die einmalige Chance viele neue Kontakte zu knüpfen.
Die Wirtschaftsjunioren Saarland und das kreativzentrum.saar laden am 25. April 2016 zum vierten Kultur Speeddating Saarland in das KuBa - Kulturzentrum am EuroBahnhof in Saarbrücken  ein. Unter der Schirmherrschaft von Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger treffen zwölf Kreativschaffende auf über 60 Vertreter aus Politik und Wirtschaft. Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Personen aus Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft. Das KUSS bietet die ideale Plattform neue Ideen zu entwickeln und langfristige Partnerschaften zu generieren.

Die Teilnehmer

Von Beruf aus kreativ

 

Du bist Kreativschaffender, willst dich unternehmerisch weiterentwickeln und bist auf der Suche nach neuen Kontakten? Beim Kultur Speeddating Saarland hast du die Möglichkeit über 60 Vertreter aus Politik und Wirtschaft von dir zu überzeugen und langfristige Kooperationen zu generieren. Im Vorfeld arbeitest du in zwei hochwertigen Workshops an deinem Geschäftsmodell, deiner Kommunikation und deiner Selbstdarstellung. So kannst du sicher sein, dass du das Beste aus dem Kultur Speeddating herausholst.
Die Teilnehmerzahl auf Seiten der Kreativschaffenden ist auf 12 Personen begrenzt. Für die Teilnahme an allen Workshops sowie dem Speeddating wird eine Gebühr von insgesamt 50€ erhoben.

Verlängerte Anmeldefrist: 13. März 2016

Kontakt:
Tamay Zieske, kreativzentrum.saar
zieske@kreativzentrum-saar.de
0681 - 95 92 59 25

Neue Impulse durch kreative Köpfe

Eine zündende Idee für die neue Kampagne, das lang gesuchte Design für den Unternehmensauftritt oder einfach eine außergewöhnliche Unterhaltung mit ungeahntem Ergebnis - seien Sie dabei, wenn kreative Unternehmer aus dem Saarland den Funken überspringen lassen und gewinnen Sie neue Impulse durch die Kultur- und Kreativwirtschaft!

In exklusivem Ambiente lernen Sie aufstrebende Kreativschaffende aus allen Bereichen der Kultur- und Kreativwirtschaft kennen Vom Designer bis zum Musiker, vom Fotografen bis zum bildenden Künstler und vom Kabarettisten bis zum Apps-Entwickler ist alles dabei. Im Anschluss haben Sie Gelegenheit, sich mit anderen Entscheidern über Ihre Eindrücke auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen und Einzelgespräche mit den Kreativen zu führen.

WORKSHOPS 2016

Wer bin ich und wenn ja wie viele? - Authentisch Interesse wecken

Schade: Gut sein reicht nicht. Du musst auch jemanden finden, der deine Leistung honoriert. Um das eigene Geschäft erfolgreich zu betreiben und attraktive Aufträge zu erlangen, dürfte »eine gute Leistung zu erbringen« gerade mal 10% ausmachen. So banal die Lösung, so schwierig fällt oft die Umsetzung: potentielle Kunden müssen erfahren,

1.) dass es Dich gibt (klaro),

2.) welches Problem Du für sie lösen kannst, desweiteren

3.) müssen Sie Dir auch glauben, was Du versprichst und zu guter letzt

4.) sich im Bedarfsfall an Dich erinnern.

Leichter gesagt, als getan. Und doch machbar. An den ersten beiden Tagen des Workshops mit Michael Zimmer erarbeitest Du individuelle Strategien zur attraktiven Angebots-Positionierung, zu unverwechselbaren Schlüsselbotschaften, zur klugen Eigenpräsentation und sorgst dafür, dass die richtige Lampe bei Deinem Traumkunden aufleuchtet, wenn er Deinen Namen hört. 

Michael Zimmer, Marketing-Mensch und Business-Coach durch und durch, Inhaber von zimmer. büro für ehrliche werbung, vermittelt in diesem Workshop viele Anregungen für die eigene Kurz-Präsentation, wie Du z. B. einen spannend »Elevator-Pitch«  aufbaust, um wirkungsvoll von dir selbst und deinen Leistungen zu überzeugen.

Weitere Informationen zum Referenten: www.ehrlich-werben.de

TERMIN: 01.04. 09 - 17 Uhr und 02.04. 10-18 Uhr

Ort: SAARLAND Versicherungen, Mainzer Straße 32 - 34, 66111 Saarbrücken, Zufahrt über Paul-Marien-Straße

(Foto: Beate Mangrig)

Dein Projekt ist was du projizierst

Ein etabliertes Unternehmen kann Zahlen, Handelsgüter, Stimmen von Kundenzufriedenheit und Referenzen vorlegen. Doch was macht ein Gründer?

Ein junger Unternehmer hat die unterschiedlichsten Kontakte zu den verschiedensten Personen. Ihm selbst ist seine Vision, seine Geschäftsidee klar, der Businessplan steht, der Inhalt stimmt... Termine sind gemacht ... Was nun?

Eine gute Vorbereitung gehört zu jeder überzeugenden Präsentation.  Doch auch wenn der Inhalt stimmt, der Mensch nimmt Körpersprache, Stimmklang und unbewußte Signale meist stärker war, als das Gesprochene Wort. Das Vertrauen in ein Projekt und damit verbundene Geschäftspartnerschaften, Aufträge, Sponsorenzusagen und vieles mehr stehen und fallen mit der Überzeugungskraft, der Leidenschaft und dem sicheren und authentischen Auftreten, also mit dem Vertrauen in die Person, die es präsentiert. Wie das geht und worauf man als Kreativer achten kann, erarbeitest Du im Intensivkurs ,Dein Projekt ist was Du projizierst‘.

Schwerpunkte:

Eigenwahrnehmung, Fremdwahrnehmung und Präsenz
Wie präsentiere ich mein Projekt in verschiedenen Situationen, sodass ich meine Vision meinem Gegenüber verständlich machen kann?

Petra Lamy ist Sängerin, Schauspielerin, Regisseurin und leitet die private Schauspielschule acting and arts. Sie hat in zahlreichen nationalen und internationalen Film- und Theaterproduktionen mitgewirkt und organisiert und produziert kulturelle Events. Seit der Gründung von acting and arts 2010 fördert und unterrichtet sie zusammen mit Ihrem Team den schauspielbegeisterten Nachwuchs und coacht Kreative und Gründer.

Weitere Informationen zur Referentin unter:  www.acting-and-arts.com

TERMIN: 15.04. und 16.04.2016, jeweils von 11:30 - 18:30

Ort: acting and arts Schauspielschule, Dudweiler Landstraße 7, 66123 Saarbrücken

(Foto: Jean M. Laffitau)

IMPRESSIONEN

ANMELDUNG

Das Kultur Speeddating Saarland 2016 ist beendet. Die nächste Ausgabe findet 2017 statt. Wenn du dich über das KUSS sowie weitere Projekte der Wirtschaftsjunioren Saarland oder dem kreativzentrum.saar informieren möchtest, besuche uns gerne in der Zwischenzeit auf unseren Webseiten.

Termine

25
MAI
Das KUSS 2016 ist beendet

Partner und Sponsoren

Schirmherrschaft

Ein Projekt von:

;